PolitikBasis

Kommentarblog zu den Systemnachrichten

Sacred 2 (PS3)

gepostet von PolitikBasisam 11 - Juni - 2009 -KOMMENTAR+-  Share/Bookmark

sacred2Na gut, last played ist nun nun wirklich zu viel gesagt, vielmehr mittendrin oder noch besser gesagt am Anfang, müsste es heissen mit ca 5% ^^, denn das inhaltliche Schwergewicht Sacred 2 so kurz nach PS3 – Release durchgespielt zu haben, wäre auch etwas zu viel des Guten.

Deswegen ist dieser Text auch mehr als Ersteindruck zu betrachten.

Das erste was auffällt wenn man sich die Karte von Ancaria betrachtet, nach einiger Zeit des neugierigen Herumwanderns…sie ist riesig!

Je nach ausgewähltem Charakter, von denen es insgesamt 6 gibt, beginnt man mehr oder weniger in der Mitte der Karte, und je nach dem welcher Kampagne man sich angeschlossen hat (Dunkelheit oder Licht), auch mit unterschiedlichen Sartbedingungen.

Kaum die Welt von Ancaria betreten geht es auch schon los mit dem wilden Geschnezel. Die ersten kleinen Horden Kobolde stürmen auf einen ein, und machen sich bereit einen ans Leder zu wollen.
Wer vorher als Schwierigkeitsgrad Bronze gewählt hat, wird für lange Zeit keine Probleme haben solche Angriffe abzuwehren, bei Silber ist das Ganze schon etwas fordernder.

Nun bringt es ja nichts nur sinnlos herum zu irren. Um die Sache voranzutreiben gibt es den Hauptquest sowie ca. 500 Nebenquests. Sie sind, neben den Kämpfen, die eigentlichen Bringer für die XP-Points.

Die Quests sind solide Rollenspielkost. Bringe dies, hole das, Eskortieren etc.pp.
Reichlich Items gibt es zu sammeln und der Levelaufstieg geht auch in einem moderaten Tempo vonstatten, so dass Langeweile nicht aufkommt, und der Sammeltrieb ordentlich befriedigt wird. Zusätzlich kommen die phantasievollen Rüstungsausstattungen graphisch bestens zur Geltung, so dass der Erhalt von seltenen Gegenständen immer das gewisse Highlight bleibt.

Das Skillen des Charakters ist sehr umfangreich. Da kann man sich besonders am Anfang schon mal verskillen. Lieber sollte man es nach dem Motto halten: “weniger ist mehr”. nicht viele Skills, sondern 5 bis 6 aber die dann richtig.
Mit verschiedensten Sachen lässt sich der Charakter modifizieren. Runen, Ring, Amulette, Buffs, gestapelt, nicht gestapelt, usw. usf. . Ist am Anfang alles etwas verwirrend, aber nach einiger Zeit, bekommt man die Spielmechanik immer mehr in den Griff.
Wenn auch das Informationen ziemlich verschachtelt in Menues versteckt sind.

Graphisch gibt es nicht so viel zu meckern. Minimales Nachladen, hier und da oder ein Hakler, nichts gravierendes, nichts was meiner Meinung nach den Spielspass langfristig trüben würde. Ein ordentlicher Zoomfaktor lässt einen bequem die Übersicht behalten oder auch mal die Inschriften auf Grabsteinen näher betrachten. . Da entdeckt man doch recht viele kleine lustige Details.

Am meisten Spass macht das Spiel natürlich im Multiplayer mit entweder 2 Personen im Coop an einer Konsole, oder 4 Personen online.
Sehr unterhaltsam gemeinsam auf Abenteuerreise zu gehen, nicht wissend was einen im nächsten Dungeon erwartet. Da kann schon mal ein ganzer Abend draufgehen.

Das soll es jetzt erstmal gewesen sein. Mein Charakter ist bei etwas mehr als 5% entdeckter Karte, bei ca. 30 Quest und bei Level 23, Ich bin also noch quasi voll am Anfang. Das Levelcap geht übrigens bis 200. Reichlich Platz also noch bis oben und noch viel zu entdecken.

Ich sage: Sacred 2 ist ein gutes Spiel, das zwar noch den einen oder anderen kleineren Patch braucht und durchweg unterhaltsam ist.

Wertung: 8/10

VN:F [1.9.6_1107]
Artikel bewerten:
Rating: 10.0/10 (1 vote cast)
Sacred 2 (PS3), 10.0 out of 10 based on 1 rating

No related posts.

Kommentieren

XHTML: Folgende HTML-Elemente sind erlaubt: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

  • Entertainment


      zum Artikel »
  • Aktuell

    • zum Artikel » zum Artikel » zum Artikel »
  • Potzblitz!

    • Keine Ereignisse vorhanden
  • PolitikBasis - Wissen

      zum Artikel »
  • Kolumnen

      zum Artikel » zum Artikel »
  • Anzeige

  • Meta

Blog Top Liste - by TopBlogs.de Add to Technorati Favorites Suchmaschinenoptimierung mit Ranking-Hits Bloggeramt.de Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blogverzeichnis RSS Verzeichnis Political Blogs - BlogCatalog Blog Directory Blog Verzeichnis und Webkatalog Blogverzeichnis Blogverzeichnis Blogverzeichnis kostenloser Counter