PolitikBasis

Kommentarblog zu den Systemnachrichten

Shutter – Sie sehen dich (Movie)

gepostet von PolitikBasisam 2 - Juli - 2009 -KOMMENTAR+-  Share/Bookmark

PolitikBasis | Amazon | Shutter - Sie sehen dichEntgegen der allgemein recht herben Kritik an Shutter, kann ich sagen, daß der Streifen schon einen näheren Blick wert ist. Aber ob, er mich ins Kino gelockt hätte glaube ich nicht.

Das hat aber mehr damit zu tun, daß ich ich 1. nicht der Kinogänger bin und 2. die thailändische Originalversion nicht kenne. Sollter der aber im Stile eines Ju-On – The Grudge sein, dürfte er schon spannungstechnisch um ein paar Längen besser sein, was aber nicht heißt, dass man sich mit dem Remake nicht gut unterhalten könnte.

Worum gehts? Von der Story her ist der Film zunächst nicht wirklich besonders, entwickelt sich aber im weiteren Verlauf zunehmend unerwartet.
Eine junge Frau wird auf dem Weg in eine andere Stadt von einem frisch verheirateten Pärchen des Nächtens überfahren. Sie ist am Unfallort nicht mehr auffindbar, so dass für die beiden das Thema zunächst abgehakt ist. Nun tauchen aber immer wieder Geistererscheinungen auf Fotos auf, und so nimmt bei weiteren Nachforschungen über den Verbleib und die Vergangenheit dieser Frau eine unheilvolle Entwicklung ihren Lauf.

Shutter merkt man an, daß es vom selben Team kommt, die auch “The Ring” kreierten. Dafür sorgt schon allein die “Übeltäterin”, die einem Schema F, der asiatischen Filme der letzten 10 Jahre, folgt: 20 Jahre, dunkle Haare, grauer Teint.

Es gibt einer Reihe guter, und spannender Momente, die von der stimmigen Musik und den pointiert gesetzten Geräuschen ordentlich unterstrichen werden. Gekonnt setzt der Film die unheimliche, dichte Story um, was auch der Verdienst von Joshua Jackson ist, den man nicht unbedingt aus Blockbustern kennt, sowie einer Rachael Taylor (See no Evil, Transformers), die eine gute schauspielerische Leistung abliefert.
Auch die anderen Protargonisten sind passend gewählt und zeigen damit einmal mehr, daß es sich bei “Shutter” nicht um eine billige Produktion handelt. In Deutschland mit 16.000 Zuschauern durchgefallen, spielte der Film in den USA seine Produktionskosten locker rein. Zu recht wie ich meine.

Zum Ende hin kommt der Film noch mal richtig in Fahrt und dreht die Story in eine unerwartete Richtungen. So vorausschaubar wie in den Kritiken oft behauptet wird, ist er dann meiner Meinung nach auch nicht. So ist auch das Ende schön düster und passt sich gut den vorausgegangenen, spannenden 120 Minuten an.

Wertung: 8.0/10

Shutter – Sie sehen dich
Darsteller: Joshua Jackson, Erica Leerhsen, David Denman, John Hensley, Rachael Taylor u.a.
Regie: Masayuki Ochiai – Drehbuch: Luke Dawson
USA 2008 – circa 89 Minuten

VN:F [1.9.6_1107]
Artikel bewerten:
Rating: 7.0/10 (1 vote cast)
Shutter - Sie sehen dich (Movie), 7.0 out of 10 based on 1 rating

Related posts:

  1. Shutter Island (Movie)
  2. Diary of the Dead (Movie)
  3. Franklyn – Die Wahrheit trägt viele Masken (Movie)
  4. Apocalypto (Movie)
  5. Der Da Vinci Code – Sakrileg (Movie)

Kommentieren

XHTML: Folgende HTML-Elemente sind erlaubt: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

  • Entertainment


      zum Artikel »
  • Aktuell

    • zum Artikel » zum Artikel » zum Artikel »
  • Potzblitz!

    • Keine Ereignisse vorhanden
  • PolitikBasis - Wissen

      zum Artikel »
  • Kolumnen

      zum Artikel » zum Artikel »
  • Anzeige

  • Meta

Blog Top Liste - by TopBlogs.de Add to Technorati Favorites Suchmaschinenoptimierung mit Ranking-Hits Bloggeramt.de Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blogverzeichnis RSS Verzeichnis Political Blogs - BlogCatalog Blog Directory Blog Verzeichnis und Webkatalog Blogverzeichnis Blogverzeichnis Blogverzeichnis kostenloser Counter