PolitikBasis

Kommentarblog zu den Systemnachrichten

Ausgegraben: The Smith – Hatful of Hollow (CD)

gepostet von PolitikBasisam 31 - März - 2010 -KOMMENTAR+-  Share/Bookmark

PolitikBasis | Amazon | The Smith - Hatful of Hollow

Vor ein paar Tagen war es, in einem dieser einschlägigen Elektrofachmärkten, als sich mir, wie von einem Blitz getroffen, die wohlbekannten Klänge einer speziellen CD diffuse Erinnerung aus meinem Bewusstsein schälten.Omg, das kenn ich doch!” war mein erster überraschter Gedanke.

Sicherlich an die 5 Jahre werde ich nicht mehr an sie gedacht haben und gute 15 sie schon nicht mehr gehört haben:

The Smith – Hatful of Hollow hat mich 1988 begleitet. Die passende Untermalung für eine bewegte Zeit – an jenem Tag, als sie aus diesen Boxen drang, war sie wieder da: Die Musik und ihre Erinnerungen.

Frisch klingt sie wie eh und je. Eingebüßt hat sie über die Jahre nichts. Frontmann Morrissey at its best, klagt auf dieser Scheibe textlich wunderbar sarkastisch über das Leben. Stimmlich schafft er die einzigartigen Schlenker die ihm seine Karriere möglich machten. Doch neben Morrissey ist die #2 von The Smith auf dieser CD noch allgegenwärtig: Johnny Marrs Gitarrenspiel dominiert hier streckenweise sehr stark und sorgt dabei für jene unterschwellige Aggressivität die diese Musik auch zum Post-Punk werden lässt. 1984 erschienen klingt Hatful of Hollow auch dementsprechend (very) british. Die flockig-federnde Basslinie haben wir Andy Rourke zu verdanken, und die begleitet besonders prägnant in Stücken wie “This Charming Man”, “Handsome Devil” und “This Night has opend my Eyes”. 1987 verließ Marr, der eigentlich Maher heißt, die Band und sorgte damit für ihre Auflösung.

Hatful of Hollow ist ein besonders Teil ihres Vermächtnisses und dem glücklichen Umstand zu verdanken eine Mischung aus BBC-Radio-Sessions und Studioaufnahmen zu sein. Auf diesem Wege schaffte es auch unveröffentlichtes Material auf die Scheibe, und die B-Seiten (Platten) der ersten Singles der Band wurde die verdiente Ehre zu Teil es auf eine, diese, Art Compilation zu schaffen.

Gepaart mit Morrisseys homoerotischen und provokanten Texten, in denen es einmal mehr um Sex, Crime & Love geht, blickt man mit Hatful of Hollow durch ein buntes Kaleidoskop in die Zeit Englands der 1980er Jahre. Viel Raum für Spekulationen gab und gibt es um den bis dato höchst verehrten Morrissey, der nach der Band-Auflösung eine bis heute andauernde Solokarriere hinlegte, die seinesgleichen sucht, und musikalische Perlen, wie z.B. You Are the Quarry hervorbrachte.

Hatful of Hollow ist sehr gemischt. Eingängige Melodien wechseln sich mit sperrig-rauhen ab. Ich könnte mir vorstellen dass ein leichter Zugang durch die 3-4 Stücke erschwert wird die, für meinen Geschmack, etwas zu klagend ausgefallen sind. Aber Gott sei Dank gibt es ja insgesamt 16, und Schönheit liegt ja bekanntlich im Auge des Betrachters, bzw. in diesem Fall des Ohres.
Sie ist eine der CDs, die immer besser wird je näher man sie kennt, denn ihre ganz eigene Sprache gilt es zunächst zu erlernen. Ist das geschehen, was nicht allzu schwer sein dürfte (anhören reicht schon :D ), eröffnet sich sich eine brillante und abwechslungsreiche Reise in die musikalisch prägende Zeit des Indi-Rocks, Britpops, oder wie gesagt Post-Punks.

Wertung: 8.0/10



The Smith – Hatful of Hollow
Artist: The Smith
Titel: Hatful of Hollow
Label: Wea International (Warner)


Preis: 0
 


VN:F [1.9.6_1107]
Artikel bewerten:
Rating: 6.0/10 (1 vote cast)
Ausgegraben: The Smith - Hatful of Hollow (CD), 6.0 out of 10 based on 1 rating

Related posts:

  1. Ausgegraben: Paul Simons Graceland (CD)

Kommentieren

XHTML: Folgende HTML-Elemente sind erlaubt: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

  • Entertainment


      zum Artikel »
  • Aktuell

    • zum Artikel » zum Artikel » zum Artikel »
  • Potzblitz!

    • Keine Ereignisse vorhanden
  • PolitikBasis - Wissen

      zum Artikel »
  • Kolumnen

      zum Artikel » zum Artikel »
  • Anzeige

  • Meta

Blog Top Liste - by TopBlogs.de Add to Technorati Favorites Suchmaschinenoptimierung mit Ranking-Hits Bloggeramt.de Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blogverzeichnis RSS Verzeichnis Political Blogs - BlogCatalog Blog Directory Blog Verzeichnis und Webkatalog Blogverzeichnis Blogverzeichnis Blogverzeichnis kostenloser Counter