PolitikBasis

Kommentarblog zu den Systemnachrichten

Hallo, ich bin’s, Ihr Frühstücksei!

gepostet von PolitikBasisam 14 - Februar - 2011 -1 KOMMENTAR-  Share/Bookmark

PolitikBasis | Hallo, ich bin's, Ihr Frühstücksei!

Hallo ich bin’s, Ihr Frühstücksei – und mir geht’s gar nicht gut. :(
Schon wieder vergessen? Ich bin immer noch total vollgestopft mit Dioxinen und Substanzen, die meine Mutter eigentlich nie im Körper haben sollte: Antibiotika, Hormone und radioaktive Strahlen. Sprechen tut darüber ja jetzt niemand mehr.

Verbraucherministerin Aigners hektischer Aktionsplan ist zwar um den 19. Januar 2011 herum gebilligt worden, doch seit dem wurde auch nichts mehr davon gehört. Jedenfalls nicht bei uns – im Stall:

Das am Dienstag mit den Ländern vereinbarte 14-Punkte-Programm sieht unter anderem eine Dioxin-Meldepflicht für Labore, die Trennung von Futter- und Industrierohstoffen sowie einen Wettbewerb zwischen den Bundesländern um die besten Kontrollen vor.

Dioxin in Eiern – Kabinett billigt Aktionsplan und stellt sich hinter Ministerin Aigner »

Haben Sie je wieder etwas konkretes darüber gehört? Stark schleicht sich bei mir und meinen Freunden aus der Legebatterie der Verdacht ein, dass es sich dabei tatsächlich nur wieder um einen Aktionsplan handelt! Aktion ja, geplant ist nichts – Ernsthaftes. Und der Wettbewerb um die Kontrollen – tja, was soll das denn daraus werden? Hauptsache ist wohl, dass das Wort Wettbewerb darin einmal vorkommt. Klingt ja dann auch nach kapitalistischer Wirtschaftsordnung und Leitungsprinzip.
Doch machen wir uns nichts vor: eigentlich soll eher Gras über die Sache wachsen, um Sie, meine Verbraucher, nicht weiter zu verunsichern. Wie nobel. Man sieht’s mir ja auch nicht an. So unschuldig wie ich da liege, im Pappkarton, mit dem Etikett eines idyllischen Bauernhofs auf der Etikett. Dabei ist das hier ein ganz schnöder Zweckbau. Etikettenschwindel also. Kennen wir ja schon von anderen Lebensmittelskandalen ».

Mutter schwankte schon lange so komisch, bevor sie einfach umfiel. Als sie starb hatte sie alle Federn verloren, wie so viele hier im Betrieb. Kommt von den Arzneimitteln munkelt man bei uns. Mischen Sie uns ins Wasser und bringt bessere Überlebenschancen sagen sie. Hat ihr anscheinend aber nicht geholfen. Darüber dass der Arzneicocktail bei Ihnen, als Verbraucher, auf dem Teller landet, wird seitens der Politik großzügig der Mantel des Schweigens gebreitet.

PolitikBasis | Frühstücksei's MutterDen Bauern hören wir oft von Alternativlosigkeit brabbeln, zur Fütterung, dann, wenn er uns schippenweise dieses komischen Zeug ins Gehege wirft. Will sich wohl sein schlechtes Gewissen damit wegreden. Der plappert aber auch nur das nach, was er aus den Nachrichten im Radio hört. Das läuft hier nämlich dann immer. Und ob das überhaupt ein Bauer ist, fragen wir uns ohnehin schon lange, denn wenn der wüssten wie eklig das schmeckt, was der uns hier hinein wirft….aber was sollen wir machen, verhungern wollen wir ja auch nicht. :(

Jetzt ist das Thema wieder aus den Medien. Und was machen Sie, als mein Verbraucher? Zurück zu alten Gewohnheiten, weil die Bequemlichkeit wieder ein mal obsiegt!? Ja toll, Sie haben wieder genau so reagiert, wie Lobbyvereine und Bakshish-Politik es sich wünschen und vorausgesagt haben – nämlich gar nicht. Und wählen tun Sie sicherlich auch wieder die alten Parteien.
Alternativen gibt es schon. BIO ist eine solche. Aber nur das Echte! Da müssen Sie wirklich vorsichtig sein, denn sonst werden Sie mit überteuerter Ware richtig über den Tisch gezogen. Steht BIO drauf – ist Dioxin drin. Da arbeiten die alten Seilschaften und kriminellen Personengruppen zusammen. Würde mich nicht wundern wenn ich auch noch ein BIO-Siegel bekomme.

VN:F [1.9.6_1107]
Artikel bewerten:
Rating: 4.0/10 (2 votes cast)
Hallo, ich bin's, Ihr Frühstücksei!, 4.0 out of 10 based on 2 ratings

No related posts.

Ein Kommentar zu “Hallo, ich bin’s, Ihr Frühstücksei!”

  1. Grit Werner sagt:

    Ja wehre dich du Frühstücksei;)!

    Über den neuen Kinodokufilm “Good Food – Bad Food” freuen sich die Eier auch. Ich sehe das hoffnungsvolle Strahlen in ihren Augen!

Kommentieren

XHTML: Folgende HTML-Elemente sind erlaubt: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

  • Entertainment


      zum Artikel »
  • Aktuell

    • zum Artikel » zum Artikel » zum Artikel »
  • Potzblitz!

    • Keine Ereignisse vorhanden
  • PolitikBasis - Wissen

      zum Artikel »
  • Kolumnen

      zum Artikel » zum Artikel »
  • Anzeige

  • Meta

Blog Top Liste - by TopBlogs.de Add to Technorati Favorites Suchmaschinenoptimierung mit Ranking-Hits Bloggeramt.de Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blogverzeichnis RSS Verzeichnis Political Blogs - BlogCatalog Blog Directory Blog Verzeichnis und Webkatalog Blogverzeichnis Blogverzeichnis Blogverzeichnis kostenloser Counter