PolitikBasis

Kommentarblog zu den Systemnachrichten

Top Spin 4 (PS3)

gepostet von PolitikBasisam 3 - April - 2011 -KOMMENTAR+-  Share/Bookmark

PolitikBasis | SHOP | Top Spin 4

VN:F [1.9.6_1107]
Ihre Meinung (mit der Maus über die Sterne ziehen):
Rating: 8.0/10 (1 vote cast)

Couchpotatos können sich freuen: Der vierte Ableger der erfolgreichen Tennissimulation Top Spin steht in den Regalen und lädt erneut ein, Tennis an der Konsole zu erleben. 2K Sports, der kalifornische Spielentwickler, der sich auch für die anderen drei Teile verantwortlich zeigt, zieht im vierten Teil wieder alle Register, um das Stadionfeeling noch authentischer auf den Bildschirm zu zaubern. Nach etwa 10 Stunden Spielzeit ist nun ein erster Eindruck vorhanden, den ich Ihnen nicht vorenthalten möchte.
Wer Softwaretennis als simples “In die Spielfeldecke gedrängt” in Erinnerung hat, wird bei Top Spin 4 umdenken müssen. Die KI reagiert äußerst fordernd, vorausgesetzt, dass unter den sechs möglichen Schwierigkeitsgraden der für einen richtige gefunden wurde.
Doch zunächst heißt es Ihren Spieler – oder Ihre Spielerin, zu kreieren. Bei der Auswahl ob Männlein/Weiblein sind die Optionen ja noch überschaubar. Ändert tut sich das, sobald Sie den Editor geöffnet haben: Hunderte von Möglichkeiten gibt es, um Ihren Recken ganz nach Ihren Vorstellungen zu individualisieren. Von Hautfarbe bis Nasenlänge lässt sich dort alles einstellen. Allein für die Frisur stehen rund sechzig Möglichkeiten zur Auswahl. Dass es bei den ganzen Einstellungen auch mal zu visuellen Verirrungen kommt, die den einen oder anderen Sportler eher gruselig als menschlich aussehen lässt, dürfte auch im Jahr 2011 noch dem technischen Unvermögen von Hard- und Software geschuldet sein. Mit etwas Fingerspitzengefühl, lässt sich dennoch problemlos ein ansprechender Charakter erstellen.


Die Steuerung:
PolitikBasis | Top Spin 4Weiter geht’s zu den Spielmodis. Klar das da eine Karriere nicht fehlen darf und die ist es auch, die das Herzstück von Top Spin 4 bildet. Durch angenehm sachliche Menüs, von unaufgeregt vor sich hin dudelnder Musik begleitet, hangelt man sich dort hin, wo verheißungsvoll steht: KARRIERE. Ganz klein fängt man dort an. Die ersten Ballwechsel, noch zögerlich ob der ungewohnten Steuerung, zeigen einem deutlich, dass ein Besuch in der Top Spin-Akademie anzuraten ist. Dort wird in kurzweiligen Lektionen die Steuerung erklärt. Allzu schwer gestaltet die sich nicht. Anspruchsvoll ist das Timing, welches Übung und Fingerspitzengefühl erfordert. Alle Schläge sind bequem mit den Aktionstasten auszuwählen: Top Spin, Flat, Slice, Lob heißen sie und ihre Stärke hängt von der Dauer des Tastendrucks ab. Schlagen Sie zu früh ist er kraftlos, bleiben Sie zu lange auf der Taste, wird er zu ungenau und der Ball landet schnell im Aus. Feedback über die Qualität jedes Schlags gibt es in Form eines Textes. Das Streben nach dem perfekten Schlag ist somit Motivator eines jeden Ballwechsels. Andere Arten des Returns setzen den Gegner durch besonders genau platzierte Bälle unter Druck. Bei Top Spin 4 bekommen Sie immer eine ordentliche Rückmeldung des letzten Schlages und ein Gefühl dafür, wo Verbesserungen angebracht sind. Vorbildlich.



Gameplay & Technik:
Frisch ausgestattet, mit den in der Top Spin-Akademie vermittelten Kenntnissen, kehren Sie anschließend zurück in den Karrieremodus. Der ist aufgebaut nach Monaten und erwartet pro Monat zumindest ein Vorbereitungs-Event, meist als Trainingseinheit, oder einem Spezialevent, welches Ihnen zusätzlich Erfahrungspunkte (EP) auf Ihrem Konto gutschreibt. Danach kann in Turnieren um den Sieg gekämpft werden. Die sind am Anfang natürlich noch ziemlich unbedeutend: Sie nennen sich DALLAS Open, ROME Open oder MONTE CARLO Classic z.B..
PolitikBasis | Top Spin 4Mit zunehmenden Fortschritt werden Ihre Gegner stärker, Sie aber auch. Die Charakterentwicklung ist ein zentrales Thema bei Top Spin 4 und außerordentlich gut gelöst. Sie erhalten Erfahrungspunkte bei jedem Match, die Sie für besondere Fähigkeiten einsetzen können. Sind Sie ein Serve-und-Volley Spieler, der gerne am Netz seine Gegner durch schnelle, harte Bälle in die Verzweiflung treibt? Dann investieren Sie Ihre Erfahrungspunkte besonders in die Fähigkeit “Server und Volley”. Sind Sie dagegen der eher lauernder Grundlinienspieler, der durch gezielte Bälle Fehler beim Gegner provoziert, dann ist die Fähigkeit “Grundlinie defensiv” genau die Richtige.
Ein besonderes Schmankerl stellen die Trainer dar, die Ihnen immer mal wieder ihre Dienste im Karriereverlauf anbieten. Die können angeheuert werden und bringen, durch das Erfüllen von Aufgaben, verschiedene Bonis auf Ihr Spiel. Sei es der Aufschlag, der sich zu einer unhaltbaren Granate entwickelt oder Slices, die den Gegner vor schwer retounierbare Bälle stellt. Sollten Sie den Trainer wechseln, gehen seine Bonis zwar verloren, das erneuete Anheuern jedoch, stellt diese komplett wieder her. Taktische Tiefe erhalten die Partien zusätzlich noch durch die Erschöpfung der Spieler. Je mehr man selbst, oder der Gegner, über den Platz gescheucht wird, desto schwieriger wird es die Bälle zu erreichen.


Technisch ist Top Spin 4 in der oberen Liga angesiedelt. Die Animationen sind flüssig und zahlreich. Situationsabhängig gestikulieren die Spieler mit Kopfschütteln bei verpatzten Bällen, Jubel bei gewonnen Sätzen und bei Frust fliegt schon mal ein Schläger auf den harten Spielfeldboden.PolitikBasis | Top Spin 4 Die automatische Kameraführung ist ziemlich genau das, was auch im Fernsehen zu sehen ist. Eine runde Sache also, wenn da nicht die Zuschauerränge wären: Wie Klone sitzen einzelnen Zuschauer dort und 2 Reihen weiter findet sich ein Doppelgänger – der sich auch noch synchron bewegt. Also das stößt mir dann doch etwas sauer auf.
Wesentlich besser schneidet da der Sound ab: Authentisch geht bei spektakulären Ballwechseln ein Raunen durch die Zuschauer und der Jubel brandet auf, wenn im harten Zweikampf doch noch ein Punkt geholt wurde. Einen satten Sound liefert die Filtzkugel beim direkten Treffer auf den Schläger und die Saiten klingen wenn ein Slice den Ball über das Netz hievt. Ja, da kommt ordentlich Tennisfeeling auf.


Fazit:
Top Spin 4 macht einen ausgereiften, erwachsenen Eindruck. Wenig Arcade, dafür viel Simulation. Sie kommt auch im vierten Teil der Realität wieder ein Stück näher. Zu erwähnen ist noch der motivierende Onlinemodus, der den guten Gesamteindruck abrundet. Er wird es auch sein, der auf Dauer das Manko der KI ausbügelt. Die ist zwar schon merklich aufgebohrt, kommt aber eben immer noch nicht an reale Spieler heran.


Wertung: 8.0/10


Preis: 0
 


VN:F [1.9.6_1107]
Artikel bewerten:
Rating: 5.0/10 (1 vote cast)
Top Spin 4 (PS3), 5.0 out of 10 based on 1 rating

Related posts:

  1. ZEN Pinball (PS3)
  2. Need for Speed – SHIFT (PS3)

Kommentieren

XHTML: Folgende HTML-Elemente sind erlaubt: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

  • Entertainment


      zum Artikel »
  • Aktuell

    • zum Artikel » zum Artikel » zum Artikel »
  • Potzblitz!

    • Keine Ereignisse vorhanden
  • PolitikBasis - Wissen

      zum Artikel »
  • Kolumnen

      zum Artikel » zum Artikel »
  • Anzeige

  • Meta

Blog Top Liste - by TopBlogs.de Add to Technorati Favorites Suchmaschinenoptimierung mit Ranking-Hits Bloggeramt.de Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blogverzeichnis RSS Verzeichnis Political Blogs - BlogCatalog Blog Directory Blog Verzeichnis und Webkatalog Blogverzeichnis Blogverzeichnis Blogverzeichnis kostenloser Counter