PolitikBasis

Kommentarblog zu den Systemnachrichten

Bye bye Occupy

gepostet von PolitikBasis am 10 - Januar - 2012 -2 KOMMENTARE

Die Occupy Bewegung ist in Berlin aufgelöst worden. Die Medien sparen nicht mit Spott und Häme. Ein bitterer Nachgeschmack bleibt, weil schon wieder eine Gelegenheit verpasst wurde, einen Weg der Demokratie mitzugestalten, der jenseits von Kontrolle, Konsum und Gleichschaltung liegt. Sie wollten ihr Camp am Bundespressestrand nicht räumen, dann rückte die Polizei an. Nun ziehen die Anhänger der Berliner Occupy-Bewegung freiwillig ab – aus Respekt vor den Polizeibeamten.... mehr

Zaghaftes Rebellentum

gepostet von PolitikBasis am 21 - September - 2011 -1 KOMMENTAR

Wutbürger – die leicht verächtliche, soziopolitische Bezeichnung für engagiert-interessierte Menschen, in einem ansonsten von Politikverdrossenheit geplagten Staat, mag für manch schläfrigen Abgeordneten einer längst vergangenen Bonner Republik etwas mit verwegenen Rebellentum zu tun haben – indes, das hat es es nicht. Wir schreiben das Jahr 2011 und die Demokratie befindet sich in Bewegung. So stark, wie sie es die letzten 50 Jahre nicht getan hat. Ein Phänomen... mehr

Wettrüsten mit Ratingagenturen

gepostet von PolitikBasis am 16 - Juli - 2011 -3 KOMMENTARE

Der emotional geprägte Ruf nach europäischen Ratingagenturen, wie er jetzt immer laut erschallt, hat viel weniger etwas mit Vernunft zu tun, als vielmehr etwas mit dem Wettrüsten eines aus dem rudergelaufenen, globalen Finanzmarktes. Nach der Herabstufung Spaniens durch Fitch geraten die Ratingagenturen zunehmend in die Kritik. Die Forderungen nach einer eigenen europäischen Agentur werden lauter. Die EU plant zudem offenbar, den Analysten künftig genauer auf die Finger... mehr

EHEC und Co. – Rettungsschirme sind Konservenbüchsen!

gepostet von PolitikBasis am 8 - Juni - 2011 -KOMMENTAR+

Sicherlich: Die Berichterstattung zu dem EHEC-Erreger ist ermüdend und dient der Effekthascherei. Dabei ist der Erreger schon längst nicht mehr das Schlimmste was uns passieren kann, vielmehr fürchten unter anderem die Kliniken jetzt den finanziellen Kollaps: Die Zahl der Ehec-Opfer steigt – und viele Kliniken arbeiten bereits am Limit. Die Deutsche Krankenhausgesellschaft verlangt finanzielle Hilfen, um die Folgen des Ausbruchs zu bewältigen. Das Krisenmanagement der Regierung... mehr

Ich weiß nicht wem es noch alles auffällt: Jetzt, nach weiteren drohenden Machtverlusten von CDU/CSU und FDP, rückt alles was links von diesen Parteien steht in den Mittelpunkt übler Hetzkampagnen. Auf einmal wird Links zu Rechts, als judenfeindlich dargestellt und Blockwartmentalität entdeckt. Keine Partei etabliert sich rechts von der Union. Warum auch? Links von der Mitte geht es antisemitisch, völkisch und deutsch genug zu. Die Linke flüchtet sich in eine Blockwart-Mentalität Welt... mehr

Wer hat die Falle aufgestellt? Der Spekulant?

gepostet von Wolfgang Bergmann am 10 - April - 2011 -2 KOMMENTARE

Wir sitzen alle in einer Falle, der Eurofalle, die wir selber mit Schweigen und Hinnehmen mit aufgebaut haben, der eine weniger, der andere mehr. Nicht alle können das Ausmaß des Vorgangs erkennen und verstehen. Es ist bedrohlich und alle Gegenmaßnamen, bis heute, erhöhten nur das Risiko und der Euro steuert ungebremst, weiter auf einen Abgrund zu. Dieser Vorgang folgt einem Plan. Anders lässt sich dieses Dominospiel nicht erklären. Portugal hat nach Griechenland und... mehr

Der Rettungsgsschirm heißt jetzt Stabilitätsmechanismus

gepostet von PolitikBasis am 24 - März - 2011 -1 KOMMENTAR

Nachdem die Finanz bzw. Bankenkrise die Dämme brechen ließ und eilig ein Rettungsgsschirm aufgespannt wurde, soll der ständige Notfall nun zum Normalfall werden. Die permanente Behandlung der Dauerpatienten mittels eines neuen “Stabilitätsmechanismus”, wirkt dabei aber eher wie die hilflose Kapitulation vor unüberwindbaren Schuldenbergen, als die Entwicklung nachhaltiger Lösungen. ESM oder sperrig gesagt: “Ständiger Europäischer Rettungsfond”,... mehr

Selten aber doch: Manches mal findet ein kleines Stück unverblümte Wahrheit den Weg durch das dunkle und muffige Labyrinth der deutschen Presselandschaft und Medien. Als Meinung getarnt ist sie – noch – aber nur, um den Wahrheitsgehalt nicht als empirisch da stehen zu lassen und ihr das Hintertürchen der Spekulation und Verschwörungstheorie offen zu halten: Rasante Inflation reduziert den allergrößten Teil der Bevölkerung ganz demokratisch auf ein monetäres... mehr

Nun ist es heraus: 500 Milliarden Euro soll nach Aussage der Ressortchefs in Brüssel der permanente Rettungsschirm für marode Euro-Staaten umfassen. Dass er deutlich größer werden wird, zeigen die in der jüngsten Vergangenheit immer wieder nach oben nivellierten Prognosen von dubiosen Wirtschaftsweisen und Experten. Seien es Bauvorhaben, die den finanziellen Rahmen deutlich überschritten oder Bankenrettungen, die sich am Schluss als Fass ohne Boden herausstellten. Im... mehr

  • Entertainment


      zum Artikel »
  • Aktuell

    • zum Artikel » zum Artikel » zum Artikel »
  • Potzblitz!

    • Keine Ereignisse vorhanden
  • PolitikBasis - Wissen

      zum Artikel »
  • Kolumnen

      zum Artikel » zum Artikel »
  • Anzeige

  • Meta

Blog Top Liste - by TopBlogs.de Add to Technorati Favorites Suchmaschinenoptimierung mit Ranking-Hits Bloggeramt.de Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blogverzeichnis RSS Verzeichnis Political Blogs - BlogCatalog Blog Directory Blog Verzeichnis und Webkatalog Blogverzeichnis Blogverzeichnis Blogverzeichnis kostenloser Counter