PolitikBasis

Kommentarblog zu den Systemnachrichten

Frisch verwurstet! – Gedanken zur Organspende

gepostet von PolitikBasis am 4 - September - 2012 -1 KOMMENTAR

Es ist noch gar nicht lange her, dass die PolitikBasis in einem Artikel davon sprach, dass der Satz: “Wir werden immer älter”, mehr als ein Werbeslogan der Versicherungswirtschaft zu betrachten ist, als das er die Realität tatsächlich widerspiegelt. Mittlerweile – dank der ganzen Organspendenthematik und dem Missbrauch der dort betrieben wird, kommt eine komplett neue Komponente hinzu. Jetzt muss in verschiedene Richtungen neu gedacht werden: Zum einen aus der Sicht... mehr

Dr. Copy & Mrs. Paste

gepostet von PolitikBasis am 22 - April - 2011 -KOMMENTAR+

Was haben Koch-Mehrin, Guttenberg und rund zwei Prozent der HartzIV Bezieher gemeinsam? Die Erschleichung von Leistungen auf Grund falscher oder fehlender Angaben ist in den beiden Teilen der Gesellschaft gleichermaßen vorhanden. Das ist nicht neu, geht aber in der Berichterstattung gerne mal etwas unter. Vorsätzlich. Zu groß ist die Gefahr, dass die Menschen anfangen komplett den Respekt für ihre Obrigkeit zu verlieren. So erschleichen sich die einen soziale Leistungen in Form... mehr

Was muss noch alles passieren, bis Vernunft einkehrt?

gepostet von Wolfgang Bergmann am 21 - März - 2011 -KOMMENTAR+

In Zeiten wie heute, anno 2011, in denen junge Menschen in den arabischen Nationen nach Freiheit, Demokratie und Besserung ihres Lebensstandards – ihr Heil in Revolutionen suchen, wo Atommeiler in Japan zeigen, dass sie von uns Menschen nicht zu bändigen und quasi unkontrollierbar sind, in Zeiten wo uns gezeigt wird, was wir aus dieser Welt gemacht haben – einen Planeten auf dem es in allen Ecken brennt – in diesem Chaos, denn anders kann man es nicht nennen, sollten wir innehalten... mehr

+++ Im März 2010 wurde von einer, in Schleswig-Holstein ansässigen, terroristischen Vereinigung, die Dioxin-Bombe gezündet! +++ Sie war versteckt in harmlosen Hühnereiern +++ Die Opferzahlen gehen nach ersten Schätzungen in die Hunderttausende. +++ Wie anders als Terror ist die Kontaminierung von Tierfutter mit krebseregenden Dioxinen zu nennen und ähnliche Vergehen zukünftig nicht gleichsetzen mit Terroranschlägen? Versuchen die Medien sie etwa wieder zu erklären... mehr

Wir bauen uns das Kriegsszenario – Assange in der Systempresse

gepostet von PolitikBasis am 31 - Dezember - 2010 -KOMMENTAR+

Die aufmerksamen Beobachter von Medienlandschaften wissen es schon lange: Die Systempresse waren noch nie darum verlegen, unliebsame Personen mittels manipulativer Berichterstattung in Misskredit zu bringen. Im Fall von Wikileaks und Assange wird einem das nur wieder ein mal mehr deutlich vor Augen gehalten. In die Maschinerie der einschlägigen Presseerzeugnisse geraten, wechselt deren verwendetet Terminologie bezüglich bestimmter Themen, nach kurzer Zeit zu einer schrillen journalistischen... mehr

Irland verloren, Europa im freien Fall – von Wolfgang Bergmann

gepostet von Wolfgang Bergmann am 26 - Dezember - 2010 -KOMMENTAR+

Irland, Portugal, Spanien, Italien, Slowenien, Slowakei und Österreich, das ist die vorläufige Abstrichliste, des Bundesbankpräsidenten Axel Weber. Herr Weber (Parteiloser) ist nicht der Mensch, dem man unbedingt Misstrauen entgegenbringen müsste und man darf seine Prognose getrost annehmen. Wie weit der Euro-Schirm noch gespannt werden muss, auch da hat man sich schon Gedanken gemacht. 1,5 Billionen Euro sagt ein Banker, der nicht benannten werden will. Niemand hat widersprochen,... mehr

Das Vermächtnis Wikileaks

gepostet von PolitikBasis am 8 - Dezember - 2010 -KOMMENTAR+

Oh je, die EU ‘plant’ wieder etwas gegen kriminelle Banker zu unternehmen. Dass das nichts wird ist abzusehen, denn das Kapital ist ein Lebenssaft, an dem weit verzweigt, sich viele Menschen laben: EU-Kommissar Barnier will dunkle Machenschaften auf Finanzmärkten stärker verfolgen. Börsenhändlern und Bankern drohen harte Strafen. WeltOnline: EU plant harte Strafe für kriminelle Bankmanager » Sie sollten wirklich Wikileaks da ran lassen, denn eine reinigendere... mehr

Zulange schon, wird unsere Welt von Mächten regiert und beherrscht, wie es vor Tausender Jahre schon die Pharaonen taten und sich in ihrem Wahn für Götter hielten. Sie fühlen sich unangreifbar und geschützt durch ihr Machtinstrumente. Dollars, Euros, Franken, Rubel usw. sind ihre Waffen, mit denen sie skrupellos auf die Menschheit losgehen. Unerkannt und im Hintergrund der Weltpolitik agierend auf den Finanzmärkten treiben sie ein uraltes, unmoralisches Spiel. Alle... mehr

Der Bundesregierung wurde die fristlose Kündigung ausgesprochen!

gepostet von PolitikBasis am 2 - Oktober - 2010 -KOMMENTAR+

Sicher, dem Internet kann man viel nachsagen: Im Schutze der Anonymität lässt sich so manche unangenehme Neurose ausleben und diverse psychosoziale Spannungen, die ihren Weg in Worte finden, als freie Meinungsäußerung deklarieren. Doch eins muss man dem Internet neidlos lassen: Nie in der Geschichte zuvor wurde und wird mit einem ganz eigenem, fast anarchistischen Verhaltenscodex welches das Internet hervorbringt, auch soviel kreatives Potential freigesetzt, dass die politische... mehr

  • Entertainment


      zum Artikel »
  • Aktuell

    • zum Artikel » zum Artikel » zum Artikel »
  • Potzblitz!

    • Keine Ereignisse vorhanden
  • PolitikBasis - Wissen

      zum Artikel »
  • Kolumnen

      zum Artikel » zum Artikel »
  • Anzeige

  • Meta

Blog Top Liste - by TopBlogs.de Add to Technorati Favorites Suchmaschinenoptimierung mit Ranking-Hits Bloggeramt.de Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blogverzeichnis RSS Verzeichnis Political Blogs - BlogCatalog Blog Directory Blog Verzeichnis und Webkatalog Blogverzeichnis Blogverzeichnis Blogverzeichnis kostenloser Counter